Doppelkopf-Turnier

Kartenspielen mit Flair

Informationsseite

Für die Freunde des Doppelkopf bietet die alljährliche Sportwoche einen Leckerbissen: ein Wettbewerb mit den Karten! Etwa 20 bis 40 Spieler finden sich in geselliger Runde ein.


Termin

Das Turnier findet jeweils am Dienstag zur Sportwoche statt. Die Sportwoche in Lauchhammer wiederum wird in der Woche des ersten August-Wochenendes ausgetragen. Beginn im Sportgarten ist dann immer um 18:00 Uhr.

Zielgruppe

Eingeladen sind alle Doppelkopf-Freunde! Es ist ein offenes Turnier, eine Vereinszugehörigkeit somit nicht nötig. Laien und Anfänger sind ebenso willkommen, wie die geübten Doppelkopf-Spieler, die zum Teil seit Jahren immer wieder gern nach Kleinleipisch kommen.

Teilnahmebedingungen

Es gibt natürlich keine Altersbeschränkungen. Frauen und Männer sind gleichermaßen gern gesehen. Die einzige Bedingung ist, rechtzeitig am Austragungsort zu sein. Eine Vorab-Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich.

Startgelder & Preisgelder

Der Veranstalter erhebt eine kleine Startgebühr pro Teilnehmer. Die Höhe kann der jährlichen Ausschreibung im Rahmen der Programmveröffentlichung zur Sportwoche entnommen werden. Das Startgeld ist am Veranstaltungstag in bar zu entrichten. Diese füllt den Topf, aus denen die Preisgelder für die Besten des Tages ausgeschüttet werden. Der Verstalter lobt dazu eine Extra-Prämie aus. Die Höhe und Anzahl der Preisgelder hängt von der Größe des Teilnehmerfeldes ab.

Austragungsort

Die Sportwoche in Lauchhammer und somit auch das Doppelkopf-Turnier findet auf dem Sportgelände des SV "Glück Auf" Kleinleipisch e. V. statt: Alte Bockwitzer Straße 1 in 01979 Lauchhammer OT Kleinleipisch.
Die Tische werden im Sportgarten platziert, wo entweder unter freiem Himmel oder bei schlechterem Wetter in einem Großraumzelt gespielt wird.